2 monitore an der grafikarte und eine frage ?

  • hi


    hab ein geforce fx 5200 und 2 monitor daran also meine erste frage ist wenn z.b ein spiel starte und es spiele und dann mit der maus in den anderen monitor gehe geht das spiel ja noch nicht in die leiste aber wenn ich auf monitor 2 klicke geht es dann sofort in die leiste gibt es ein tool was das unterdrückt oder kann man das mit nvidia nview einstellen ??? 2 frage: wenn ich z.b denn internet explorer auf dem zweiten bildschirm habe und im internet auf einen link klicke dann öffnet sich der link in monitor 1 ein was kann man dagegen machen ???


    sag schon mal danke


    MFG sloodown

  • Hmm, dass sind waren aber 2 Fragen. Setzen 6! :)


    Also, spiele mit der Quake III Engine schaffen die Darstellungserweiterung auf zwei Monitoren generell.


    //Da mal ne kleine Liste mit weiteren games
    http://www.matrox.com/mga/3d_gaming/surrgame.cfm


    //Auf Toms Hardware gibts dazu nen interessanten Artikel
    http://www.de.tomshardware.com…al-display-gaming-08.html


    (sollte so in etwa jede Frage beantworten).


    Zu deiner zweiten Frage.
    Der Internetexplorer stellt für dich und deinen Mitmenschen eine unvorstellbar große Gefahr da!
    Zur Strafe den Satz 100 mal im Notepad einfügen.


    Versuchs einfach mal mit einem Browser, der Tabs unterstützt.
    www.opera.com
    www.mozilla.org


    Wenn du unbedingt beim IE bleiben willst: Es gibt dafür sogenannte Browsererweiterungen, die einfach auf dem IE aufsetzen. Avant ist z.b. sowas.

    Zwei Dinge sind Unbestreitbar:

    • In einem Land, in dem Amerika Krieg führt, herrscht nachher Demokratie.

    • Die Erde ist eine Scheibe!

    Aktuelle Abendlektüre: Stephen King, Peter Strauch: Das schwarze Haus (Black House, 2001)
    Aktuelle Bewertung: Abgesehen davon, dass der Roman mal wieder demonstriert, dass der Author geistesgestört ist, sehr träge; wenig Spannung; schlechter Erzählstil. King halt^^!