www.2-serious.de - Relaunch

  • Hallo zusammen,


    nachdem ich die Flash-Tutorial-Site 2-serious vor kurzem vom Netz genommen habe,
    ist an deren Stelle nun meine private Site und Spielweise getreten.
    Würde mich freuen, wenn der ein oder andere mal drüber schauen und ein wenig Feedback geben könnte.


    http://www.2-serious.de bzw.
    http://www.johannespohl.de


    Bitte keine Klagen von Modem-Nutzern. Die gehören eh nicht zu meiner Zielgruppe ;)

  • Hallo Johannes,

    deine 'Spielweise' gefällt mir sehr, darauf kann man sich ja ewig tummeln.
    Das Beste, was man darauf findet, ist natürlich deine (hey, die gehört mir!) private
    Dictionary-Seite. :)
    Matthias hat Recht, da kann man nicht auf die Schnelle antworten, die
    wird in den kommenden Tagen im Einzelnen 'zerpflückt'.

    Sehr liebe Grüße, Rea :)

  • Schön schön :-D


    Schade nur, dass ich in einem Tabbrowser durch die Maus oben und die beiden Playerdinger unter der Pinnwand die ganze Seite scrollen muss....


    wäre es nicht Sinnvoller ne Flashabfrage zu machen und falls er nicht da ist, das Icon einzublenden und sonst nicht! (gleichs mit M$ Mediaplayer)

    the0bone


    Wissen ist Macht, nichts Wissen macht nichts! Doch auch wenn man es nicht besser weiss, sollte man beim Erstellen einer Webseite auf Tabellen verzichten.

  • Zitat von Johannes P.

    Hallo zusammen,


    nachdem ich die Flash-Tutorial-Site 2-serious vor kurzem vom Netz genommen habe,


    Hallo Johannes
    Schade das du die Tuts von deiner Seite genommen hast, ich habe gerne die Anfänger nach dir geschickt 8)
    Ich fande die Tuts einfach und nachvollziehbar erklärt, vielleicht findest doch noch ein kleines Plätzchen für die Tutorials ;)


    Ansonsten ist deine Seite Top geworden und ich werde sie mir nächste Tage einmal richtig anschauen.

  • Die Seite gefällt mir gut, doch ich vermisse auch die Tutorials, die konnte sogar ich umsetzen.


    Jetzt will ich doch mal etwas intensiver auf deiner Seite stöbern, denn da ist ja einiges versteckt.. :)

    -- 2 Pfund Gehacktes sind noch lange keine Bolognesesauce --

  • Hm, wenn ich mir die Zaubertricks anschauen möchte, stellt sich
    bei mir was quer, der Download wir geblockt, allerdings nicht von
    der Firewall, sondern durch irgendein verflixtes Windows-Update.:(
    Wenn ich sie dann auf wundersame Weise doch zum Öffnen bringe,
    sind manche davon eindeutig nicht vollständig. Shapeshifter-change
    zum Beispiel. :)
    Geht's nur mir so?

    Grüße, Rea

  • Hallo,


    danke erst mal an alle für das Feedback.


    Tutorials gibt's nach wie vor, allerdings nur auf CD gegen einen Unkostenbeitrag von 5 € zu haben. (siehe http://www.2-serious.de/about)


    pauel : Nein, die Idee ist nicht von visuellerorgasmus. Habe bereits vor 4 Jahren an dieser Seite gebastelt nur dann auf halbem Wege aufgegeben. Allerdings gebe ich dir recht, dass die Ähnlichkeit unverkennbar ist :)


    Levis : Schön zu hören. Bisher haben sich viele darüber beschwert.


    Rea : Probier's mal mit "Extras - Internetoptionen - Sicherheit - Stufe 'Mittel'". Sind wahrscheinlich alle ActiveX Sachen geblockt. Falls oben im Browser nach Klick auf einen Videolink eine Warnleiste erscheint, dann kannst du dort die Inhalte für diese spezielle Seite freischalten. Ansonsten schön mal wieder von dir zu lesen ;)

  • Letzteres geb ich gern zurück. :)

    Ich wurde im Übrigen seinerzeit von einem Suchtflasher über die Unsinnigkeit
    aufgeklärt, Active X auszusperren, habe insofern auch nur ein Häkchen bei
    der Option über nicht sichere Active-X usw., denk mal, da müssten deine
    Sachen doch drüberstehen?8)
    Ich vermute wirklich, dass es an meinem letzten Windows-Sicherheits-Update
    liegt, seitdem geschehen mit meinem Rechner nämlich die seltsamsten Sachen..

    ...Ja, gerade getestet, der Effekt tritt bei mir auch bei allerniedrigster
    Sicherheitsstufe ein.. :eek: (Und: Neiiin, es liegt nicht an meinem
    technischen Unverstand ...) Werd mal dieses Update löschen.

    Ja, und ansonsten?
    Mir gefällt sie, deine Site, ich finde sie sehr persönlich und spannend. Und:
    sehr sinnlich! :)
    Kann gar nix meckern, vielleicht, weil sie von dir ist?
    Ah, doch, so ganz ungeschoren kann ich dich nicht davonkommen lassen:
    Find's seeeehr liep, dass du in Anlehnung an unseren Föhn deinen Hobbies
    fröhnst! :D
    Sorry, musste sein.8)

    Werde bestimmt öfter draufgucken. Buchtipp ist schon gespeichert.
    Rea :)

  • Danke, Wanderratte,

    ich hab jetzt dieses verflixte Servicepack 2 mal runtergeschmissen,
    nun läuft alles bestens und ich kann mir in aller Ruhe Johannes'
    Zauberkunststücke ansehen. :)

    Johannes : Hab deinen Beitrag natürlich nur etwas huschelig gelesen,
    ja, man konnte dann auf diese Warnleiste klicken usw., aber auch das
    war für einen unbedarften User wie mich noch mit diversen Schwierigkeiten
    verbunden.8)
    So ist es jetzt jedenfalls besser.

    Und um noch etwas Sachbezogenes von mir zu geben: Auch bei mir
    lädt alles wunderbar schnell. Wär interessant, wie die einzelnen Browser
    so mitspielen..

  • Zitat von Rea

    Danke, Wanderratte,

    ich hab jetzt dieses verflixte Servicepack 2 mal runtergeschmissen,
    nun läuft alles bestens und ich kann mir in aller Ruhe Johannes'
    Zauberkunststücke ansehen. :)


    Gute Entscheidung. Man muss eben Prioritäten setzen ;)


    Netscape spielt prima mit und stellt alles wie im IE dar, bis auf dass bei bestimmten Konfigurationen (Flashplugin + Netscapeversion) das Spiel nicht auf Tastatureingaben reagiert. In der Macromedia Newsgroup wird sich darüber gerade der Kopf zerbrochen :)


    Mozilla Firefox: Siehe Netscape, auch das Tastatureingaben-Problem


    Opera: Unterstützt leider den wmode=transparent nicht, so dass die Flashs nicht transparent auf dem Pinnwand-Hintergrund, sondern als Block mit schwarzer, grauer oder weißer Hintergrundfarbe dargestellt werden. Das Spiel funktioniert hier allerdings prima ;)


    Safari (MAC): Fast optimale Darstellung, sonst keine Probleme.


    Wäre fein, wenn der ein oder andere mal mit Mozilla oder Netscape draufschauen und obiges Problem reproduzieren (oder auch dementieren ;)) würde.

  • Huhu,


    Problem ist mittlerweile behoben. Anscheinend kommen nicht-IE Browser mit dem wmode=transparent (Transparente Anzeige von Flashfilmen) nicht so ganz klar, so dass Tastatureingaben nicht registriert werden. Jetzt ist der Film nicht transparent eingebunden und es klappt.