Kleines Problem: Normal Mapping und Details

  • Hi,


    ich bräuchte mal dringend euere Hilfe. Wie kann ich beispielweise die Textur einer Wand gestallten, welche dann auch sehr detailiert ist? Auch müsste ich dann auf diese Textur "Normal Mapping" setzten, damits realistisch aussieht.


    Bitte um Hilfe!

  • Ja, klingt eher nach nem 3D-Programm. :)

    Ansonsten: Mauer bzw. Backsteintexturen usw. findest du beispielsweise hier.
    Wenn du jetzt ein Objekt erstellst, kannst du ihm dann bei den Füllkategorien
    als 'Muster' zuweisen (über 'Andere' zum Ordner hinnavigieren, in den die
    Textur gespeichert hast).
    Wenn du das Ganze nun in ein Bitmap konvertierst und dann z.B. das
    Verzerren-Werkzeug sowie lichttechnisch ein bisschen spielst, geht schon
    einiges. :)
    Müsstest vielleicht mal ein bisschen konkreter erzählen, was genau du
    vorhast!

    Gruß
    Rea

    *...*

  • Zitat von Rea

    Was genau verstehst du unter 'detailliert'? :)



    Naja, also nehmen wir als Beispiel mal eine futuristische Wand.


    Diese könnt beispielsweise einfach nur schwarz sein, mit einem entsprechenden Filter hat sie dann noch ein Muster. Wenn ich jetzt aber kleine Details wie Fenster, die realistisch aussehen bzw. Plakate die gescheit sitzten auf diese Mand setzten will, wie mache ich das?


    Jemand meinte, ich muss das ganze Zeichnen, aber wie? Mit dem Pinselwerkzeug kann man je wirklich nicht gut zeichnen.


    Thx, RPS

  • Na, sagen wir so, es geht, aber dafür musst du halt sämtliche Tricks
    und Mittel, die dir durch FW zur Verfügung stehen, auch beherrschen.

    Ansonsten würde ich dir raten, hier mal in der Suche Begriffe wie
    3D-Programm usw. einzugeben, teils gibt es da auch Gratisprogramme.
    Damit tust du dir letztendlich leichter.

    Ein direktes Beispiel hast du nicht, oder? :)

    *...*

  • Naja, es soll ja nur eine Textur sein.


    Ich muss eben eine futuristische Wand eines Hochhauses machen, welche schön detailiert ist.

  • Na ja, die Textur (weiß nicht, ob wir dasselbe darunter verstehen) dürfte
    ja nicht so das Problem sein, eher schon, dass du Fenster usw. realistisch
    wirken und das Ganze eine Perspektive hat, oder? :)

    *...*

  • Also unter Textur verstehe ich einfach ein Bild, welches später auf ein 3D Objekt gelegt wird :)


    Genau das ist das Problem. Ein Bild zu machen, ist kein Prob, nur, dass das Relistisch aussieht.