Ati Radeon 9800 Pro

  • Hallo bin neu hier.
    Habe schon eine Zeit lang Probleme mit meiner Grafik Karte. Bei manchen Spielen ist die Textur fehlerhaft und wird kariert angezeigt.
    Habe auch schon Hardwarebeschleunigung runter gesetzt, das bringt aber nicht viel. Könnt ihr mir weiter helfen? :(

  • Hi Micro!


    1. Welche Radeon 9800 Pro (Hersteller?) hast du eingebaut?
    2. Hast du die neuesten Treiber installiert?
    3. Hast du irgendwann und irgendwie versucht die graka zu übertakten?
    4. Bei welchen Spielen hast du Probleme?

    See Ya
    BigLo

  • evtl. fehlt auch ein Patch im Spiel selbst oder die DirectX Version ist veraltet oder hat ein Problem mit irgendeiner HW, mal DXDiag laufen lassen.

    Gruß SWTLUKE
    ____________________________________ ;)
    Jeder Fehler erscheint unglaublich dumm, wenn andere ihn begehen.

  • Sorry, hatte im Moment nicht so viel Zeit :)
    -Im Moment hab ich die Treiberversion 6.14.1.6307 installiert. (Habe auch schon neuere Katalysatoren ausprobiert, war aber noch schlechter)
    -Hersteller ist Ati (oder meinst du was anderes?)
    -übertaktet habe ich nicht
    -das ist zum Beispiel bei Tomb Raider, Battlefield und anderen aber da ist es nicht so extrem...
    -Ich hab DirectX 9 drauf; woher krieg ich DXDiag, ah habs schon gefunden Danke schon mal :)

  • Zitat von Micro


    -Hersteller ist Ati (oder meinst du was anderes?)

    Die GPU ist von ATI, hergestellt wird die Karte aber z.B. von Sapphire, HIS, Asus, Hercules, Club-3D, MSI, Powercolor (Tul).....

    Zitat

    -Ich hab DirectX 9 drauf; woher krieg ich DXDiag, ah habs schon gefunden Danke schon mal

    Start -> Ausführen -> dxdiag [ENTER]


  • Hi!


    Das bei Tomb Raider Fehler auftreten muss aber nicht unbedingt an der Karte liegen.
    Da sind etliche Bugs und Grafikfehler in dem Spiel ... Bei Battlefield hab ich von sowas allerdings nichts gehört. Ich würde erst mal bei allen Spielen mit denen ich Probleme habe die neusten Patches usw. draufladen und gucken obs dann besser funzt.

    See Ya
    BigLo

  • Nein es liegt auf keinen Fall an den Spielen weil wenn ich die Hardware beschleunigung hoch mache dann gibt es auch Fehler bei Windows XP.
    Allerdings treten die erst auf wenn ich den Grafikkartentreiber installiert habe, deshalb habe ich neuere versucht nur haben die es noch schlechter gemacht :(

  • Moinsen Micro,


    der Fehler ist mir bekannt, denke ich zumindest. Ich hatte den gleichen Bug bei einer Radeon 9000 und 9600. Mein Händler in Hamburg sagte mir damals, daß es am Speicher der Karte liegt, schlug sich dir Hände über den Kopf und tröstete mich mit den Worten: "Wir haben bereits 50% der Karten zurück bekommen". Dieser Fehler ist leider in einigen Serien der Radeon Karten günstiger Bauart. Hast Du auch Fehler beim starten des PCs, z.B buchstabengroße, fragmentierte Zeichen? Wenn ja, is die Karte auf jeden Fall im Eimer. Treiberbugs und DirectX Bugs äußern sich anders und würden spätestens bei der einen oder anderen Version verschwinden. Da du aber Bugs auch unter Windows hast, denke ich, dass du den selben Bug bei deiner Karte hast, wie ich den auch schon eingangs erwähnte. Ist leider, leider keine Seltenheit bei ATI :-(
    Ggf. würde ich noch mal checken ob dein AGP Bus Speed (4x oder 8x) den Settings der Grafikkarte gleicht. Die Power Color zählen zu den günstigen ATI Vertretern und haben manchmal sogar noch Jumper die den Busspeed der Karte verändern (super oldschool, aber hab ich mit der Radeon 9000 auch erlebt).
    MfG,
    Dariusch

  • Hallo auch bei mir sind die Texturen durchsichtig und fehlerhaft.
    Daher meine Frage ob du das Problem mittlerweile gelöst hast und woran es liegt???
    Mein XP läuft scheinbar sauber. Es scheint nur ein Problem von Spielen mit Rendergraphik zu sein. Auch beim Benchmark tritt das Problem auf.


    MfG Werner

  • Das Problem ließ sich nur lösen, indem ich die defekte Karte gegen eine neue austauschte. Der Speicher einiger ATI Karten waren, laut Aussage meines Händlers, defekt gewesen (fast 50% des Lagerbestandes). Das Problem trat auch bei mir ausschließlich mit Open GL oder Direct 3D auf. Daher hatte ich alle anderen System/Software Tricks und Patches angewand, bis ich mir eingestehen mußte, daß die hochgelobte und teure Karte schlichtweg im Eimer war. Unter "normalen" Anwendungen hatte ich die Probleme halt auch nicht. Das hatte mich positiv gestimmt und erst zum späten, verzweifelten Kartenaustausch bewogen. Danach war alles tutti. Der Fehler deiner Karte scheint exakt der selbe zu sein. Verliere keine Zeit und tausche sie um! Dann hat die liebe Seele ruh.... Laß dich am Tresen nicht abwimmeln und beharre auf einen Kartenwechsel. Bei meinem Händler haben sie damals meine Karte in einen ihrer PCs gesteckt und hatten die selben Probleme. Liegt bestimmt nur an der Hardware :-( . Bin mir seh, sehr sicher.