PS Tastaturlayout von US auf DE umstellen

  • hallo alle zusammen,


    ich habe eine US-Amerikanische PS-Version.


    Diese Version scheint offensichtlich auch anzunehmen,
    daß mein Tastaturlayout amerikanisch ist ("Y" liegt auf Taste "Z" z.B.).


    Kann mir jemand verraten, wie ich PS verklickern kann,
    daß ich ein deutsches Tastaturlayout habe?


    Vielen Dank für eure Hilfe,
    Grüße,
    Martin

  • ja, wobei ich eben gerade rumgesucht habe, und sich die meisten threads die ich gefunden habe, auf ein komplettes umstellen von PS bezogen.


    mein problem dagegen ist ja nicht, daß ich PS komplett auf von EN auf DE umstellen will, sondern halt nur das tastaturlayout...
    gerade mit den hotkeys, shortcuts und wasweißich wird es sonst doch schnell schwer wenn man halt nur eine deutsche tastatur vorm rechner stehen hat.


    vielleicht könnte mir da doch jemand was zu verraten *duck* ?


    grüße,
    martin

  • Klar, kein Problem.
    Das in der FAQ bezieht sich ja nur darauf, das illegale Wandeln der Software zu unterbinden- was den Support hier betrifft.


    Stellt sich denn das Layout des Systems um (also von Win)
    Schau doch mal in der Systemsteuerung ob du bei den Regions- und Sprachoptionen das US-Tastaturlayout installiert hast.


    Dieses springt dann nämlich gerne mit einer bestimmten tastenkombination an Stellte der Deutschen. Wenn du sie einfach herauslöscht sollte das Problem behoben sein.


    Ansonsten kannst du, je nach Photoshop Version über Bearbeiten:Tastaturlayout anwählen, welches Schema du willst- evtl. ist es hier nur aus Versehen auf US eingestellt worden.


    lg, der BSE!

  • Hi bse,


    danke für die antwort.


    habe PS-CS in der US-Version (schon ne tolle sache, solche abkürzungen...).
    da habe ich aber innerhalb von PS aber keinen punkt gefunden, an dem sich ein länderschema für die tastatur einstellen ließe.


    allerdings habe ich jetz mal die US-Tastatur Presets aus meinem Windows gelöscht - bei den Tastaturkombinationen von PS kann ich mir gut vorstellen, daß man da aus Versehen mal den shortcut von Win zum wechseln des tastaturlayouts erwischt ;-)


    mal sehen, vielleicht hilft das ja schon.
    PS scheint zumindest was gemerkt zu haben, ich muss kein "z" mehr für ein "y" eingeben. werde ich morgen abend mal ausgiebger testen ;-)


    danke für die hilfe !!


    grüße,
    martin