Neues Lautsprecher-System

  • Hi Leute!


    Ich hab ein etwas älteres (ca.2 jahre) 4.1 Boxensystem von Logitech und möchte mir ein neues zulegen.


    Ich habe eine Soundblaster Audigy 2 (normale Version) die höchstens 5.1 systeme unterstützt.


    Habe ein Auge auf das Speedlink Powerstixx 5.1 Ultra - designed by F.A.Porsche geworfen. Hab aber den Eindruck das es relativ schwache tech-
    nische Daten hat (Subwoofer 65 Watt RMS, Satelliten 5x15 Watt RMS).


    Technisch ganz gut gefallen mir die Systeme von Teufel und Logitech, aber da sind die, die mir gefallen ziemlich teuer...


    Hat vielleicht jemand einen Tipp für mich?

    See Ya
    BigLo

  • Nenn mal ne genaue Preisobergrenze.


    Btw.: So Komplett-Sets unter 400-500 Euro taugen eh nichts ^^

    Zwei Dinge sind Unbestreitbar:

    • In einem Land, in dem Amerika Krieg führt, herrscht nachher Demokratie.

    • Die Erde ist eine Scheibe!

    Aktuelle Abendlektüre: Stephen King, Peter Strauch: Das schwarze Haus (Black House, 2001)
    Aktuelle Bewertung: Abgesehen davon, dass der Roman mal wieder demonstriert, dass der Author geistesgestört ist, sehr träge; wenig Spannung; schlechter Erzählstil. King halt^^!

  • Teufel kann ich nur empfehlen. Die Dinger haben einen tollen Klang und sind in den Einstiegsmodellen noch durchaus bezahlbar und bieten dafür eine gute Performance!

  • oberste Grenze liegt so bei 350-400 euro


    zahle natürlich lieber weniger


    teufel ist super, aber mir gefällt das design von diesem concept e magnum (oder so) und das vom nachfolger (concept g oder so) z.b. nicht. die ganz teuren boxen von teufel (so 1000 euro) sind vom design her einfach nur geil. vielleicht lässt sich da ja so ein zwischending finden.


    hätte gern was mit guter technik, hübschem design und meiner oben genannten preisspanne.


    vielleicht hat ja irgendjemand von euch draußen sogar ein system dass er mir verkaufen (oder schenken ;-) könnte...


    See Ya


    BigLo

    See Ya
    BigLo

  • Hmm, für 350 Euro bekommt man nichts von Burmester - vielleicht zwei Meter Kabel :)
    Also von Klangtestergebnissen in diesem Segment schneidet Teufel immer recht passable ab.

    Zwei Dinge sind Unbestreitbar:

    • In einem Land, in dem Amerika Krieg führt, herrscht nachher Demokratie.

    • Die Erde ist eine Scheibe!

    Aktuelle Abendlektüre: Stephen King, Peter Strauch: Das schwarze Haus (Black House, 2001)
    Aktuelle Bewertung: Abgesehen davon, dass der Roman mal wieder demonstriert, dass der Author geistesgestört ist, sehr träge; wenig Spannung; schlechter Erzählstil. King halt^^!

  • Tja, wir deutschen können ebend nicht nur schlecht Fußball spielen,
    sondern auch die weltweit angesehensten HiFi Anlagen bauen.


    => http://www.burmester.de/
    (In der Regel gewinner sämtlicher Testurteile in HiFi Magazinen, an denen sie teil genommen haben.)


    Ist also der absolute High-End bereich, wo die Reference-Line so teuer ist,
    wie ein Einfamilienhaus
    [Blockierte Grafik: http://www.burmester.de/images/reference-line-anlage.jpg]


    Aber ein nicht-vergleichbarer Klanggenuss. Da Burmester in Berlin ansässig ist, sind sie unter anderem auch jedes Jahr auf der IFA (Internationalen Funkausstellung) anzutreffen. Ich kann nur jeden HiFi-Freund empfehlen,
    sich die Dinger mal in einer Privatvorführung vorführen zu lassen.

    Zwei Dinge sind Unbestreitbar:

    • In einem Land, in dem Amerika Krieg führt, herrscht nachher Demokratie.

    • Die Erde ist eine Scheibe!

    Aktuelle Abendlektüre: Stephen King, Peter Strauch: Das schwarze Haus (Black House, 2001)
    Aktuelle Bewertung: Abgesehen davon, dass der Roman mal wieder demonstriert, dass der Author geistesgestört ist, sehr träge; wenig Spannung; schlechter Erzählstil. King halt^^!

  • also wir zuhause haben als "steuergerät" von kenwood den KRF-X9080D und boxen haben wir momentan nur 5+1 lautsprecher von bose


    ich find das system geil, kligt auch ordentlich und die boxen sind praktisch nicht sichtbar (haben sie in weiss und oben montiert)



    vom preis habe ich leider keine ahnung...

  • Zitat


    Aber da stehen keine Preise ...


    Das ist bei dieser Preisklasse nicht mehr nötig. Der normale Kundenstamm von Burmester muss auf solche Lapalien wie Preise nicht achten.
    Auf Anfrage per Email (oder z.b. Messen) wird man dir eine Preisliste jedoch selbstverständlich zuschicken.


    Die Preisklasse von so nem Riemenbetriebenen CD-Player liegt dann aber schon bei 21.000 Euro. Die ReferenceLine kostet um die 1/4 Millionen.

    Zwei Dinge sind Unbestreitbar:

    • In einem Land, in dem Amerika Krieg führt, herrscht nachher Demokratie.

    • Die Erde ist eine Scheibe!

    Aktuelle Abendlektüre: Stephen King, Peter Strauch: Das schwarze Haus (Black House, 2001)
    Aktuelle Bewertung: Abgesehen davon, dass der Roman mal wieder demonstriert, dass der Author geistesgestört ist, sehr träge; wenig Spannung; schlechter Erzählstil. King halt^^!

  • Nimm ein Teufel! Ich sags dir, mehr Preis Leistung wirst du nicht bekommen!
    Für 500€ bekommst du das, was du bei andren nicht mal für 1000 bekommst!


    Den Katalog Kannst du dir KOSTENLOS zuschicken lassen, kommt in etwa 2 Tage, so wars bei mir.


    Und die Lieferzeiten: Ok, das ist der einzige Haken, aber wenn du dir nen Neuwagen kaufst ist das genau gleich. Das ist überall so.
    Außerdem: Dafür ist das Porto spottbillig! 5% des Gesamtpreises so viel ich weiß!

  • Zitat von BigLo

    ja ähh... also ähh...
    ich will ja jetzt nicht missverstanden werden aber ähh...
    ich bin 14 jahre alt und habe (außer meinem taschengeld) kein festes einkommen



    da muss man doch eine 1/4 millionen haben ;)


    die kosten echt soviel?
    wow!

  • Zitat


    die kosten echt soviel?


    Den Preis hört man aber raus - IFA ist ja bald wieder ;)

    Zwei Dinge sind Unbestreitbar:

    • In einem Land, in dem Amerika Krieg führt, herrscht nachher Demokratie.

    • Die Erde ist eine Scheibe!

    Aktuelle Abendlektüre: Stephen King, Peter Strauch: Das schwarze Haus (Black House, 2001)
    Aktuelle Bewertung: Abgesehen davon, dass der Roman mal wieder demonstriert, dass der Author geistesgestört ist, sehr träge; wenig Spannung; schlechter Erzählstil. King halt^^!

  • Mein Kumpel hat n Surround Set vom ALDI, das mit riesigen Watt zahlen Geprotzt hat - allerdings hören die sich gerade fürs Klo an und knacksen und knirschen sogar schon in Zimmerlautstärke (ähm eben so das man noch reden kann).


    Ich persönlich hab 2x ALDI boxen und mein fetten Toshiba Fernseher mit 2x20 Watt am Laufen - der hat Bass sag ich euch, da wackelt die Röhre :D :D


    Aber bald sind die 6-8 Wochen lieferzeit überstanden und bin stolzer Besitzer eines Teufel Surround systems :)