Fetsplattengrösse

  • ciao tutti
    Nachdem ich auf einem alten Rechner die kaputte alte Festplatte mit 13 GB entfernt und eine Neue mit 40 GB eingebaut habe, erkennt Windows 98SE die Grösse der neuen Festplatte nicht und zeigt weiterhin 13 GB an. Was ist zu tun? BIOS? Oder nur eine Einstellungssache?
    Danke im Voraus


    P.S. Bitte keine Kommentare zur Windows-Version, ich benutze normalerweise auch XP.

  • Moin emiglio,

    Windows 98 SE sollte damit ohne Problem zurechtkommen, wenn Du FAT32 eingesetzt hast. Denke Du solltest mal nach Deinem BIOS schauen und ein Update fahren.

    Gruß

    nik

  • ich hatte auch mal 'ne Platte, die hatte einen Jumper, um die Plattengröße zu limitieren (allerdings auf 30 GB)
    Warum dieser Jumper im Auslieferungszustand dann sogar gesteckt war, weiß nur Maxtor :rolleyes:


    hab' mir jedenfalls 'nen Wolf nach dem "Fehler" gesucht, warum statt 80 GB nur 30 GB erkannt wurden :D


    vielleicht sicherheitshalber auch diese Möglichkeit überprüfen/ausschließen, sonst kann das BIOS flashen frustig werden (Halte das BIOS aber auch für deutlich wahrscheinlicher)

  • Werde mich den Lösungsvorschlägen heute Abend widmen. Danke mal im Voraus. Den Jumper hab ich selber gesteckt, sollte stimmen. Hab's eigentlich schon befürchtet, dass es um's BIOS geht.
    Kenne mich zwar in Flash ein bisschen aus, aber BIOS flashen dürfte definitiv nicht in diese Kategorie passen (Scherz am Rande).

  • Ich glaube wenn im Bios die Fesplatte korrekt angezeigt wird, hängt das eher an der Formatierung der HDD. Evtl. mal mit Fdsik die Partition überprüfen, ggf. neu anlegen. Ein Bios Update habe ich noch nie wirklich benötigt. MS-FAT32 kann nicht mehr als 32 GB Partitionen verwalten. Also einfach 2 Partitionen anlegen (2 x 20 GB). Oder im Bios noch einmal die HDD Erkennung starten.

    Gruß SWTLUKE
    ____________________________________ ;)
    Jeder Fehler erscheint unglaublich dumm, wenn andere ihn begehen.

  • Zusammenfassung:


    1. Bios erkennung prüfen (13 GB oder 40GB?)
    2. Evtl. Bios updaten, wenn nur 13 GB erkannt werden
    3. Partitionierung in mind. 2 Partition
    4. sich freuen.

    ich bin krebs erregend - wer ist krebs?

  • Erst mal Danke für eure Antworten. Ich habe nochmals das nervige Spiel mit fdisk durchgespielt. Erkannt werden weiterhin nur 13 GB. Da ich allerdings keine wirkliche Ahnung vod "Bios-Erkennung" und "BIOS updaten" habe, arbeite ich halt mit den 13 GB, ist eh nur ein "Dritt-Rechner". Habe einfach die Nerven nicht zum Stunden- oder Tagelang irgendwelche updates zu suchen und installieren. Hat mich einfach interessiert. Aber für etwaige interessierte "auch-Laien" darf natürlich gerne weiter geantwortet werden.
    Nochmals Danke
    emiglio

  • geh mal ins bio und starte die auto hdd detection. er sucht nu nach den festplatten und wenn er welche erkennt bestätigst du mit y (bzw z) er dir einen wert an, der in mb sein müsste. liegt also irgendwo bei 38000 im idealfall. wenn er in der nähe von 13000 ist, erkennt er die platte nicht voll an und du solltest eine biosupdate machen. Alternativ siehst du die festplattengrösse auch direkt am anfang des bootvorganges.

    ich bin krebs erregend - wer ist krebs?

  • Windows 98Se arbeitet leider nur mit Fat32. Eine von vielen Einschränkungen unter Fat32 ist, dass das "System" nur mit maximal 32 GB Festplattenspeichern pro Partition klarkommt. Sollte die Festplatte größer sein, kommt es entweder dazu, dass die Festpalttengröße komplett falsch ist, oder aber - dass sie gar nicht erst vom System akzeptiert wird. Eine Möglichkeit wäre nun, die Festplatte in 2x20 GB Partitionen zu partitionieren. Geht unter anderem mit fdisk!

    Zwei Dinge sind Unbestreitbar:

    • In einem Land, in dem Amerika Krieg führt, herrscht nachher Demokratie.

    • Die Erde ist eine Scheibe!

    Aktuelle Abendlektüre: Stephen King, Peter Strauch: Das schwarze Haus (Black House, 2001)
    Aktuelle Bewertung: Abgesehen davon, dass der Roman mal wieder demonstriert, dass der Author geistesgestört ist, sehr träge; wenig Spannung; schlechter Erzählstil. King halt^^!

  • Also, wenn ich im Bios die auto-detektion aufrufe, erscheint folgendes:


    Primary Master:
    SIZE / 41104
    CYLS / 4997
    HEAD / 255
    LANDZ / 19676
    SECTOR / 63
    MODE / LBA


    Oder anders gesagt: Spanische Dörfer (ausser SIZE / 41104)
    zu Dennis: Wie kann ich die Platte in 2x 20GB partitionieren, wenn mir fdisk nur 13GB anzeigt?