Bilder bearbeiten mit PS

  • hi
    also ich würde es mal so versuchen ... du hast ein foto, welches du bearbeiten möchtest. das machst du erstmal schwarz-weiß. anschließend extrahierst du das gesicht [ALT+STRG+X]. hierbei musst du ein wenig mit der pinselstärke spielen ... je nachdem wie genau die kanten werden sollen. nachdem du das gesicht extrahiert hast musst du eine neue datei öffnen [STRG+N] ... den hintergrund färbst du schwarz. auf eine neue ebene (im bild mit schwarzem hintergrund) ziehst du das extrahierte gesicht (aus der anderen datei). zum schluss musst du nur noch ein wenig "feintunig" betreiben. dazu fügst du der "gesicht-ebene" eine maske hinzu und kannst so das gesicht schön in den schwarzen hintergrund übergehen lassen. beim maskieren kannst du natürlich wieder mit den pinselstärken spielen, je nachdem wie hart oder weich der übergang sein soll.
    ich hoffe ich konnte dir helfen.
    gruß
    SMURF

  • Hallo mczac!
    Gibt wohl mehrere Wege zum Ziel, wie üblich.
    Graustufenbild bearbeiten (Kurven oder Helligkeit/Kontrast) bis das Bild ähnlich aussieht.
    Freistellen (haarig wirds bei den Haaren, ist Fleißarbeit).
    Hintergrund löschen.
    Eine Ebene mit schwarz füllen und drunter legen.
    Jetzt die Feinarbeiten auf dem Bild mit einer Ebenenmaske.
    Hoffe das war verständlich:)
    Gibt bestimmt noch andere/leichtere Möglichkeiten.
    Gruss Brauni