Seite Vorladen (mit JavaScript?)

  • Hallo Leute,
    Mit JavaScript ist es ja möglich, Seiten Vorzuladen. Hat jemand das Script?
    Muss man viel umstellen?


    Also ich Suche eine Methode, mit der Seiten vogeladen werden, aber der Aufwand sollte nicht zu groß sein.


    Würde diese Methode auch funktionieren? Vielleicht eine Seite auf einen Frame verlinken (h=0 w=0), dort wird alles ein Paar Sekunden geladen und danach wird man per Meta Refresh weitergeleitet?


    Thx David.

  • hi,


    ich verschieb das mal eher ins allg. Forum.. scheint mir keine flash-spezifische Sache zu sein.


    mfg dares

    ich bin krebs erregend - wer ist krebs?

  • kann auch sein, dass ich mal kurz durcheinander gekommen bin mit meinen ganzen fenstern.. und wenn ist auch halb so schlimm, denke ich, oder?

    ich bin krebs erregend - wer ist krebs?

  • Hi, ich bins wieder.


    ich habe mich nochmal ein weing umgeschaut, um dein Problem zu lösen. Leider muss ich sagen, dass es nicht gerade gut aussieht.
    Sicher kannst du alle Bestandteile einer Seite bereits im Cache vorladen und dies auch erst dann, wenn die eigentliche Seite bereits fertig ist, doch irgendjemand, ich weiss nicht mehr wer, hat mir mal gesagt, dass zumindest immer eine datei neu vom Server geholt wird. Ich weiss leider nicht mehr genau wodurch diese Datei festgelegt wurde oder ob es einfach Zufall war welche Grafik nun erneut geladen wurde..
    Ich hoffe mal, ich setze mich hier mit diesem Posting nicht allzusehr in die Nesseln, wenn ich sage, dass ein Preload mit JS zwar möglich, aber nicht unbedingt sinnvol ist, es sei denn, du hast wirklich riesige Grafiken auf der nächsten Seite zu erwarten.


    mfg dares

    ich bin krebs erregend - wer ist krebs?

  • sorry, link geht nicht (bei mir zumindest).
    schau dir den quelltext da an:


    <!-- Dieses Beispiel zu DHTML wurde zur Verfügung gestellt von [f.i.p.s.] the.site -->
    <!-- Homepage: http://members.carinthia.com/fips/fips.htm -->
    <!-- eMail: fips@carinthia.com -->
    <html>
    <head>
    <script language="JavaScript1.1">
    <!-- begin hiding


    /*
    Preload Image With Update Bar Script (By Marcin Wojtowicz [one_spook@hotmail.com])
    Submitted to and permission granted to Dynamicdrive.com to feature script in it's archive
    For full source code to this script and 100's more, visit http://dynamicdrive.com
    */


    // You may modify the following:
    var locationAfterPreload = "imgpreld.htm" // URL der Seite, welche nach dem Laden der Bilder aufgerufen wird
    var lengthOfPreloadBar = 150 // Laenge der Leiste (in Pixeln)
    var heightOfPreloadBar = 15 // Hoehe der Leiste (in Pixeln)
    // URLS der vorzuladenden Bilder - Achtung: ich habe bei bild10.jpg die Dateiendung
    // absichtlich weggelassen, damit sich die Seite nicht laufend neu laedt
    // dadurch wird hier die Leiste nicht voll
    var yourImages = new Array("images/bild1.jpg","images/bild2.jpg","images/bild3.jpg","images/bild4.jpg","images/bild5.jpg","images/bild6.jpg","images/bild7.jpg","images/bild8.jpg","images/bild9.jpg","images/bild10")


    // Keine Aenderungen mehr ab hier noetig!!!
    if (document.images) {
    var dots = new Array()
    dots[0] = new Image(1,1)
    dots[0].src = "black.gif" // default preloadbar color (note: You can substitute it with your image, but it has to be 1x1 size)
    dots[1] = new Image(1,1)
    dots[1].src = "blue.gif" // color of bar as preloading progresses (same note as above)
    var preImages = new Array(),coverage = Math.floor(lengthOfPreloadBar/yourImages.length),currCount = 0
    var loaded = new Array(),i,covered,timerID
    var leftOverWidth = lengthOfPreloadBar%coverage
    }
    function loadImages() {
    for (i = 0; i < yourImages.length; i++) {
    preImages[i] = new Image()
    preImages[i].src = yourImages[i]
    }
    for (i = 0; i < preImages.length; i++) {
    loaded[i] = false
    }
    checkLoad()
    }
    function checkLoad() {
    if (currCount == preImages.length) {
    location.replace(locationAfterPreload)
    return
    }
    for (i = 0; i <= preImages.length; i++) {
    if (loaded[i] == false && preImages[i].complete) {
    loaded[i] = true
    eval("document.img" + currCount + ".src=dots[1].src")
    currCount++
    }
    }
    timerID = setTimeout("checkLoad()",10)
    }
    // end hiding -->
    </script>
    <title>DHTML-Beispiel - Image Preloader Page</title>
    </head>
    <body BGCOLOR="#FFFFFF" link="#800000" vlink="#800000" alink="#FF0000">
    <p align="center"><font face="Times New Roman" color="#800000"><big><big><big><strong><em>[f.i.p.s.]
    the.site</em></strong></big></big></big></font></p>
    <div align="center"><center>
    <table border="0" cellpadding="2" width="80%"><tr><td width="100%" bgcolor="#800000">
    <p align="center"><font color="#FFFFFF" face="Arial"><strong><big><big>
    DHTML-Beispiel - Image Preloader Page
    </big></big></strong></font></td></tr></table>
    </center></div>
    <!-- Beginn Einbau -->
    <p>&nbsp;</p>
    <div align="center"><center>
    <font size="4">Bitte warten Sie,<br>
    w&auml;hrend einige Bilder geladen werden ...</font><p>
    0%
    <script language="JavaScript1.1">
    <!-- begin hiding
    // It is recommended that you put a link to the target URL just in case if the visitor wants to skip preloading
    // for some reason, or his browser doesn't support JavaScript image object.
    if (document.images) {
    var preloadBar = ''
    for (i = 0; i < yourImages.length-1; i++) {
    preloadBar += '<img src="' + dots[0].src + '" width="' + coverage + '" height="' + heightOfPreloadBar + '" name="img' + i + '" align="absmiddle">'
    }
    preloadBar += '<img src="' + dots[0].src + '" width="' + (leftOverWidth+coverage) + '" height="' + heightOfPreloadBar + '" name="img' + (yourImages.length-1) + '" align="absmiddle">'
    document.write(preloadBar)
    loadImages()
    }
    document.write('<p><small><a href="javascript:window.location=locationAfterPreload">&Uuml;berspringen</a> &nbsp;| &nbsp;<a href="imgpreld.htm#credits">Erkl&auml;rungen</a></small></p>')
    // end hiding -->
    </script>
    </center></div>



    <p>&nbsp;</p>
    <!-- Ende Einbau -->
    <div align="center"><center>
    <a name="credits"></a>
    <table border="0" cellpadding="2" width="80%">
    <tr>
    <td width="100%" bgcolor="#800000"><p align="center"><font color="#FFFFFF" face="Arial"><big><strong>Erklärung
    - Hinweise - Quellcode</strong></big></font></td>
    </tr>
    </table>
    </center></div><div align="center"><center>
    <!-- Beginn Erklaerungen -->
    <table border="0" cellpadding="2" width="80%"><tr><td width="100%" bgcolor="#E6E6E6">
    <p align="left"><font face="Times New Roman"><br>
    Mit diesem DHTML-Beispiel k&ouml;nnen Sie eine Seite einbauen, welche Ihre Bilder
    vorl&auml;dt und dann zur n&auml;chsten Seite weiterschaltet.
    <br><br>
    Der Balken wird beim
    Beispiel nicht voll, da ich absichtlich einen Fehler eingebaut habe (bild10.jpg ohne Dateiendung),
    damit sich die Seite nicht laufend selbst aufruft.
    </font></p>
    <p align="center"><font face="Times New Roman">
    <FORM><INPUT type="button" value="Quelltext ansehen" onclick="window.location = &quot;view-source:&quot; + window.location.href"></FORM>
    </font>
    </p>
    <p align="left"><font face="Times New Roman">Sie können dieses Beispiel aber auch
    <a href="http://members.easyspace.com/fips/download/dhtml/imgpreld.zip">hier downloaden</a>.<br><br></font>
    </td>
    </tr>
    </table>
    <!-- Ende Erklaerungen -->
    </center></div>
    <p>&nbsp;</p>
    <div align="center"><center>
    <!-- Beginn Copyright -->
    <table border="0" cellpadding="2" width="80%"><tr><td width="100%" bgcolor="#800000"><p align="center"><font color="#FFFFFF" face="Arial"><big><strong>Autor - Copyright</strong></big></font></p></td></tr></table>
    </center></div>
    <div align="center"><center>
    <table border="0" cellpadding="2" width="80%"><tr>
    <td width="100%" bgcolor="#E6E6E6"><p align="center"><font face="Times New Roman">
    <br>
    <a href="mailto:one_spook@hotmail.com">Marcin Wojtowicz</a><br>
    Gefunden bei:<br>
    <a href="http://dynamicdrive.com" target="_blank">Dynamicdrive</a><br>
    <br>
    </font></p></td></tr></table>
    <!-- Ende Copyright -->
    </center></div>
    <p>&nbsp;</p>
    <p align="center"><font face="Arial"><a href="http://members.carinthia.com/fips/fips.htm">[f.i.p.s.] the.site</a> - <a href="mailto:fips@carinthia.com">eMail</a> </font></p>
    </body>
    </html>
    <!-- [f.i.p.s.] the.site >> http://members.carinthia.com/fips/fips.htm -->


    viel spaß beim schrauben, das teil ist super! ;)

    was haben wir damals gelacht

  • Genau das entspricht meinen Ansprüchen. Mir geht es nämlich darum, dass wenn eine große Datei zu lange geladen wird, das ganze Layout "kurz" im A**** ist.


    Vielen Dank!


    David.

  • muss leider gestehen, dass das bei mir auch nicht geht. ehrlich gesagt, keine ahnung warum. schau mal zum fips (wenns denn mal geht), vielleicht ist da die lösung...

    was haben wir damals gelacht

  • Hallo,


    ich bekomme das Teil auch nicht zum laufen!


    hab alles richtig eingetragen, aber er lädt nicht los!


    habt ihr mittlerweile ne Idee an was es liegen könnte?



    MfG