Online Englisch lernen?

  • Hat mal jemand mit Babbel versucht eine neue Sprache zu lernen? Die werben ja damit, dass zehn Minuten am Tag reichen...


    Eine Bekannte von mir lernt damit Schwedisch. Sie schwört drauf. Sie macht es allerdings länger als 10 Minuten am Tag.

  • Also ich habe spaßeshalber mal die Duolingo-App ausprobiert. Wie gut man damit eine neue Sprache erlernt, kann ich nicht sagen, aber um etwas eingerostete Kenntnisse zu reaktivieren nicht schlecht. Wird aber auch recht schnell langweilig. Gerade für Fortgeschrittene ist da leider kaum Inhalt vorhanden.

  • Wenn die Zeit es zulässt würde ich auch eher zu einem Kurs raten, weil man dort direkt interagieren kann und das Gelernte direkt anwenden und überprüfen kann.

  • An der Volkshochschule gibt es gute Möglichkeiten einen Kurs zu belegen.


    Generell finde ich auch Babbel sehr gut oder Tandemprojekte. Gerade im Austauch mit Personen, die die Sprache gut beherrschen, lernt man eigentlich am besten.


    Hast du Dich schon mal über mögliche Tandem-Partner-Projekte informiert?

  • Huezutage gibt es so viele Wege - selbst jede Fremdsprache zu erlernen..Im Netz befindet sich alles-Bücher, Radio, Filme usw..Was Sie brauchen-einfach Ihre Geduld und Ihr Ziel die Sprache selbst zu lernen und zu wissen...
    Ich erlerne jetzt Spanisch online)

  • Mir würde jetzt babbel.com einfallen, ansonsten vielleicht mal bei youtube.com gucken.


    Lg

    Menschen, die einem am Herzen liegen, erkennt man daran, das sie einem nicht mehr aus dem Kopf gehen