Rotierender würfel

  • Hi Angel!


    Rotierende 3D-Sachen wie Würfel einfache Logos und so gehen mit Swift 3D. Hat glaube ich für Würfel auch schon Standartgeschichten im Programm.
    Man kann auch Beluchtungen setzen. Ist klein aber fein und hat bis jetzt noch den, glaube ich doch, einzigen Flashexport.Ach so Vecta 3D gibt es noch für 3D Studio Max. soll aber nicht so toll sein, habe ich noch nicht probiert. Man kann in Swift diese 3ds-Dateien, die fast jedes 3D-Programm machen kann, importieren und damit weitermachen.
    Pfade aus Freehand und Illustrator gehen auch.
    Mußt mal schauen
    http://www.swift3d.com
    http://www.beyond.com Für Vecta 3D


    liegrü Brauni

  • Aloha !


    Jo des de smit solchen Progs geht is mir klar, aber ich hätte eg gedacht das es auch mit Flash geht, naja egal :)


    Swift 3D hab ich aber net :( Egal, werd ich schon irgendwo bekommen ;)


    trotzdem danke
    bis denn ... :)

  • Des konnt ich ja nich ahnen.


    Wenn Du zeichnerisch talentiert bist und gutes räumliches Vorstellungsvermögen hast, kannst Du das natürlich auch in Flash zeichnen.
    Kannst Du wie immer außerdem noch in FW oder FH zeichnen.


    Brauchste aber ´ne Menge Bilder, damits nicht zuckelt.


    Tschüs Brauni

  • Aloha !


    Hmm, also sonen 3D Würfel kann ich schon malen, das is ja net schwer, aber ich weiss net wie man es machen könnte das es aussieht als würde er sich drehen :(


    naja ich guck weiter nach swift 3D :)
    bis denn ...

  • Du mußt alle Einzelbilder für eine komplette Drehung zeichnen. 12 Bilder mindestens. Damit es nicht zuckelt brauchst Du bestimmt 25-30 Bilder. Weil das alles soviel Arbeit ist, ist swift ja so genial.


    eine andere Möglichkeit fällt mir Moment nicht ein. Ich treibe das gleiche Spielchen gerade mit einem galloppierendem Pferd. Nur das dreht sich halt nicht sondern läuft, aber das muß ich auch nachzeichnen. Das macht Freude.


    liegrü Brauni

  • Aloha !


    hm, also die tutorials von flash4all sind ja wohl alle müll, also die meisten sind net erklärt und man darf sich dann selbst überlegen wie's klappt, tolle tutorials ;)


    Naja, hab jetzt swift 3D aber komm irgendwie net ganz klar damit. ich hab kein plan wie man da was dreht oder sonst was.


    bis denn ...