Animierte Animation

  • Hi!


    Geht genauso, wie mit nicht animierten Objekten!


    Also erstelle einen Clip (Filmsequenze, MC usw.) und dort animierst du das Objekt.
    Dann bewege das Clip über die Bühne. Schlüsselbilder setzten und BewegungsTween erstellen.


    Fertig!

    the0bone


    Wissen ist Macht, nichts Wissen macht nichts! Doch auch wenn man es nicht besser weiss, sollte man beim Erstellen einer Webseite auf Tabellen verzichten.

  • falls du das selbe problem hast, das ich vor nicht all zu langer zeit hatte:


    1. strg+l öffnet die library. dort klickst du auf das + links unten und machst eine filmsequenz. im fenster, das sich daraufhin öffnet, machst du die animation.


    1. du gehst wieder auf szene1 und per drag&drop beförderst du die filmsequenz aus der library in das schlüsselbild, das für sie vorgesehen ist.
    notabene: die animation braucht nur mehr 1 schlüsselbild und du kannst sie wie jede xbeliebige grafik animieren.


    hoffe, du wusstest das noch nicht :) :)

  • Ja das geht prima mit dem Verschachteln.
    Bis man anfängt zu programmieren und die Filmsequenzen in den Filmsequenzen, in den Filmsequenzen ... ansteuern möchte und dann langsam wahnsinnig wird:D


    Tschüs Brauni

  • apropos wahnsinnig werden...


    weiß wer gute links, wo einfach mal beschrieben wird, wie man an eine umfangreichere flash site herangeht?