Beiträge von harald12

    Zitat von Compuu


    des weiteren war dort dieses Logo abgebildet. Die Metatags hatte er auch schon eingestellt.
    Dieses Unternehmen behauptet jetzt, das quader meines Kumpels sei gestohlen und auch die Metatags wären von der Seite des Mitbewerbers.


    Du schreibst leider nicht ob Dein Bekannter die Metatags von der Seite des Mitbewerbers kopiert hat? Hat er?


    mfg

    Zitat von Epic

    Bitte denkt daran, das es für die Gewinnermittlung nach § 4 (3) EStG ab 2004 einen amtlichen Vordruck gibt.
    Gruß Epic03


    Hehe, aber doch nicht bei unserer Chaos-Regierung.


    Die haben das Formular wieder zurückgezogen und wollen 2005 ein neues erarbeiten.


    -------
    Zitat IHK:
    Laut Mitteilung des Bayerischen Finanzministeriums hat die Finanzministerkonferenz beschlossen, das umstrittene Steuerformular zur Gewinnermittlung von Kleinunternehmen für das Jahr 2004 nicht anzuwenden. Für das Jahr 2005 soll ein völlig neues Formular erarbeitet werden, das der Zielvorgabe der Vereinfachung auch tatsächlich gerecht wird. Wir werden das Verfahren weiterhin kritisch verfolgen.
    -------


    :rolleyes:

    Zitat von Schneeschaufel

    :D
    Der stammt vom Unternehmen selber, den hat der hausinterne Grafiker gestaltet; is nur ein jpg sonst nix. Diesen Entwurf hat er dann an diesen Deutschen Webdesigner gemailt; auf Basis dieses Entwurfes hat der eine kleine Flashdemo geschickt


    Sehe ich das richtig? Du/die Firma sendet Material an den Webdesigner mit dem Auftrag er soll daraus eine Seite/ein Flashdemo bauen.


    Der Erledigt die Arbeit bzw. zeigt eine erste Flash-Demo Version und jetzt willst Du nicht zahlen?



    mfg

    Ja klar, kannst Du ihm nachträglich eine Rechnung nach "Deiner persönlichen Preisliste" schicken. Ich kann Dir auch eine Rechnung für diese Antwort schicken. Papier ist geduldig.


    Aber einen Rechtsanspruch hast Du natürlich nicht. Wenn Du ein Recht darauf hättest den Stundenlohn nachträglich zu erhöhen, dann hätte der Kunde ebenfalls ein Recht den vereinbarten Stundenlohn nachträglich zu senken...


    mfg

    Hallo,


    Du willst Händler werden und weißt nicht womit Du handeln sollst?


    Da kann man, ganz ehrlich, nur einen Tipp geben: Such Dir besser eine Stelle als Angestellter. Für die Selbstständigkeit bist Du nicht selbstständig genug?


    mfg
    harald