Beiträge von Zoppix

    Einfach mal neben dem Studium eine kurze Auszeit nehmen.
    Wollten eigentlich zum Hafenfest da sein, aber wir haben keine Unterkunft mehr gefunden.
    Deshalb werden es jetzt nur ein paar Tage die schöne Atmossphäre geniesen :D

    Hallo Zusammen,


    ich benötige mal wieder eure Hilfe :p


    Folgende Situation:
    Ich besitze einen Lenovo ThinkCentre M75e 5061-B5G für den ich eine neue Grafikkarte kaufen möchte.


    Kerndaten sind ein AMD Athlon II X2 250e der - ich vermute mal - um die 60 Watt bei Belastung fressen drüfte. Des Weiteren ein DVD-RW Laufwerk und 2 GB DDR3 RAM, Festplatte mal ausgenommen.
    Auf dem Mainboard werkelt ein AMD 780G Chipsatz und für die Onboardgrafik ist laut CPU-Z ein AMD 760G Chip verantwortlich. Ich denke, dass es sich hierbei um einen Radeon HD3X00 Chip handelt.


    Da die Onboardgrafik mit Shared-Memory arbeitet, habe ich vor, mein System durch eine PCI-E Grafikkarte zu entlasten.
    Ins Auge gefasst hatte ich eine Radeon 5450 die Laut einschlägigen Testberichten bei maximaler Belastung um die 16 Watt Leistung verbraucht und zu dem noch Passiv gut gehühlt werden kann (Argument Lautstärke).


    Kennt sich vielleicht jemand mit dieser Situation aus und kann mir dazu evt. ein paar Tipps geben? Ein nächsthöheres Modell (Radeon 5670) würde schon bei ~ 60 Watt liegen und das erscheint mir ein bisschen zu gefährlich.


    Ein neues Netzteil möchte ich mir nur ungerne kaufen. Ebenfalls bin ich mir darüber bewusst, dass ich keine Grafikwunder erwarten kann :-)


    Also, was meint ihr? Ist das mit der Radeon 5450 problemlos machbar?


    Vielen Dank im Voraus,
    Christian

    Hallo Zusammen,


    Adobe hat vor kurzem den Support und die Entwicklunng von der Starter Edition 3.2 eingestellt. Leider habe ich mich nicht registriert und kann das Programm nicht mehr öffnen.


    Nun zu dem Problem: Von meiner Digitalkamera habe ich Fotos importiert. Leider kann ich den Speicherort nicht mehr finden oder das Programm hat diese an einem mir unbekannten Ort gespeichert oder verschlüsselt.
    Wie komme ich jetzt wieder an die Fotos dran? Im Adobe Ordner sind die Fotos nicht und durch die Windowssuche sind diese auch nicht aufzufinden!


    Irgendjemand eine Idee?
    Schonmal vielen Dank :)

    Frohes Neues :)
    Bin zwar schon Ewigkeiten nicht mehr hier gewesen und weiß auch gar nicht, wer noch so von der "alten Crew" am Start ist, aber vielleicht schnei ich demnächst wieder öfters vorbei :D

    Hallo Leute,


    nach so langer Zeit habe ich dann doch mal wieder eine Frage :)


    Wie kann ich eine Aktion/Stapleverabeitung/Bildprozessor Eigenschaft festlegen, die mir meine .jpg-Dateien zu .bmp-Datein umformt. Dabei soll aber auch der dpi Wert von Beispielsweise 72 auf 300 erhöht werden.
    Sowas muss doch bestimmt möglich sein, zumal man doch ganze Ordner in jpgs konvertieren kann und die Qualität usw. nur leider habe ich absolut keine Ahnung, wie ich das anstellen soll.
    Bin das arbeiten mit Photoshop nicht gewöhnt, sorry :rolleyes:


    Für jede Antwort bin ich sehr dankbar :)
    Cu, Christian

    Mensch, Leude ^^
    Am 15.08 bin ich weg! Nur um dass mal klar zustellen :D
    Aber wie gesagt, ich war mit meinem besten Kumpel und noch 2 anderen im Kino und als ich nach Hause kam, war da erstmal nix! Dann meinte meine Mama, ich soll den Müll rausbringen. Brav und gutmütig wie ich bin, mache ich das sofort.


    Nun gehe ich um die Ecke und *puff* alle stehen da und sagen laut "Servus" :D So den Rest könnt ihr euch denken :D


    Übrigens: Die nette, kleine, chamante, gut aussehende Dame neben mir heißt Melissa ;) Für Fotos von mir und anderen netten Damen: PN ^^

    Kauf dir eins aus gutem Leder (das pass sich schön an deine Arschbacke an und nach ner gewissen Zeit haste nen perfekten Kurvernabdruck ;) ) Ich hab eins von Fossil mit "used-look". Sieht gut aus und ist qualitativ sehr gut!

    Hallo zusammen!
    Ab Montag muss ich mit CS2 arbeiten und bin gerade dabei mich schonmal an die Arbeitsumgebung zu gewöhnen :)
    Da ich lange Zeit mit Fireworks gearbeitet habe, bin ich es gewohnt die Maßangaben von Rechtecken, Elipsen, usw. in Pixel angezeigt zu bekommen.
    Gibts die Möglichkeit in CS2 die Maßangabe im Transformationswerkzeug in Pixel anzeigen zu lassen (statt Prozent). Hoffe ihr versteht meine Frage...


    Vielen Dank!

    Hallo Leute :)


    Jaaa, wie fange ich am Besten an.
    Seit 2002 bin ich nun in diesem wunderbarem Forum angemeldet. Habe viele, viele Stunden hier verbracht mit vielen, vielen interessanten Themen, Diskussionen, Streitgesprächen, usw.
    Die Community ist mir sehr ans Herz gewachsen und ich sehe das TP als Teil meiner Jungend an.
    Deshalb sehe ich es auch als meine Pflicht, dass ich mich verabschiede :(


    Anfang August werde ich für 1 Jahr nach Neuseeland gehen (Work&Travel - falls das jemandem was sagt). Jetzt sagt ihr euch: "Mensch, ist doch noch Zeit bis dahin...". Das mag stimmen, aber ich fange ab Montag an zu arbeiten und die Vorbereitungen nehmen auch immer mehr Zeit in Anspruch. Von daher finde ich es am Besten, wenn ich mich jetzt schon verabschiede und dann nur hin und wieder was poste. Kurz vor Abreise werde ich natürlich nochmal vorbeischauen :) Und wenn in NZ alles glatt läuft selbstverständlich auch mal "Hallo" sagen :)


    Wenn ihr wissen wollt, was ich unterwegs mache: Mein Reisetagebuch, dort könnt ihr auch erfahren, wie ihr mich unterstützen könnt (vorrausgesetzt ihr wollt :D)


    Danke für diese wunderbare Zeit, für all die Hilfe, für alle die Denkanstöße!
    DANKE!
    Christian :)