Beiträge von Traumprinz

    Oh man, das klingt ja nicht so toll.


    Wir hatten damals in der Firma auch jemanden der regelmäßig für Stunk gesorgt hat. Vor allem mit den Azubis kam der nicht zurecht und musste immer den Vorgesetzten raushängen lassen. Die beiden Chefs wollte davon nichts wissen und haben dessen Mobbing-Attacken unter "Lehrjahre sind keine Herrenjahre" verbucht. Für mich ein absolutes "No-Go". Auch als Arbeitgeber hat man eine gewisse Verantwortung den Mitarbeitern und Azubis gegenüber und wenn ein Lehrling schon auf mich zu kommt und mir den Fall schildert muss ich doch aktiv werden.


    Was bei euch da jetzt los ist, ist natürlich von den paar Zeilen schwer zu durchschauen. Insgesamt wäre es natürlich ratsam Einzelgespräche zu führen und zu versuchen die Probleme gemeinsam aufzudröseln. Wenn das gelungen ist, kann man auch mal versuchen das Arbeitsklima und Miteinander entsprechend zu fördern. Viele Betriebe veranstalten ja auch regelmäßig Teambuilding Events. Alles was da in Richtung Outdoor oder Sport geht bietet sich mMn besonders an, weil man sich auch gegenseitig helfen kann/muss um ans Ziel zu kommen. Denke schon dass das einen positiven Effekt auf das Miteinander hat. Man lernt sich da ja auch auf einer ganz anderen Ebene kennen.


    Hab grad mal geschaut und das hier gefunden: https://www.alpha-crew.de/teambuilding-event/

    Sowas in die Richtung wäre doch dann mal ne Maßnahme :)

    Hallo Jannik,


    Ich würde auch zu einer online Druckerei tendieren - selbst ein Layout zu erstellen mit InDesign ist nervenzehrend.

    Es sei denn du hast Grafikdesigner in deinem Freundeskreis die dir helfen.


    wildmieze hat ja schon die eine oder andere online Druckerei vorgeschlagen wobei ich dir von cewe abraten würde.

    Beim hochladen der Bilder leidet die Qualität extrem und das Gestalten ist sehr kompliziert.


    Da empfehle ich dir eher einen professionellen Anbieter der sich vor allem auf Werbegeschenke, Broschüren, Flyer etc spezialisiert

    Hier kannst du dir sicher sein, dass die Kalender eine Hohe Qualität haben, auch ohne dass du überall das cewe oder poster xxl frame hast.

    Allerdings können die Stücke natürlich nur in einer Stückzahl ab 10 bestellt werden


    die Preise liegen so zwischen 30 und 50 Euro je nach Größe des Kalenders.

    Hey ich hoffe, dass hier ein paar Leute sind, die vielleicht etwas Erfahrung im Bereich Teambuilding haben!


    Ich arbeite in einem relativ jungen Unternehmen und in letzter Zeit sind einige neue Leute dazu gekommen.

    Wir verstehen uns alle an sich ganz gut aber man merkt, dass es noch nicht ganz eingespielt ist was die

    Kommunikation untereinander angeht.

    Ich glaube viele wollen keine Fehler machen und sich unsicher, weil man sich noch nicht so gut kennt.

    Ich habe jetzt gehört, dass es extra Teambuilding Events gibt um dies zu ändern.
    Habt ihr schon mal an so etwas teilgenommen und wenn ja wie war es?
    Ich habe bedenken, dass es eventuell etwas aufgezwungen ist und den Zweck verfehlen könnte...
    Ich weiß auch nicht genau, was die richtige die beste Aktivität wäre. Im besten Fall macht es jedem Spaß

    und die Stimmung ist allgemein etwas lockerer.


    Würde mich über Tipps freuen :)