Beiträge von schlagspin

Liebe Traumprojekt Benutzer,

wie Ihr sicherlich bemerkt habt, ist das Traumprojekt eine gewisse Zeit nicht erreichbar gewesen.
Der Hauptgrund dafür ist, dass es einen Betreiberwechsel gegeben hat.
Nähere Info´s dazu bekommt Ihr in einem separaten Thema.

Bitte gebt uns etwas Zeit den Wechsel reibungslos über die Bühne zu bringen.

Mit freundlichen Grüßen Traumprojekt-Team

    Hallo,


    ich habe folgendes Problem:


    Ich habe vor, folgendes CSS-Menü mit Transition-Effekt in meine Seite einzubauen. Das Menü habe ich nicht selbst geschrieben und ich habe folgendes Problem:


    Ich möchte jetzt Untermenüpunkte (2. Ebene) einbauen, bei denen sich die Textfarbe oder Rahmenfarbe der Menüpunkte von der 1. Ebene unterscheiden sollen. Wie kann ich das bewerkstelligen?


    Vielen Dank im voraus.
    Wolfgang


    Css-Teil:


    #list-menu a:link, #list-menu a:active, #list-menu a:visited {
    color: #000000;
    }


    #list-menu ul {
    margin: 0;
    padding: 0;
    list-style-type: none;
    text-align: center;
    }


    #list-menu a:hover {
    border: 1px solid #000000;
    background: #333333;
    color: #EEEEEE;
    }


    #list-menu a {
    display: block;
    width:140px;
    padding: 2px 2px 2px 10px;
    border: 1px solid #000000;
    background: #dcdcdc;
    text-decoration: none;
    filter:blendTrans(duration=0.3);


    table {
    border: 0;
    background-repeat: repeat-x;
    }

    Die eigentliche Seite mit dem Menü sieht so aus:


    <script type="text/javascript">
    <!--
    function lite(obj) {
    if(document.all&&!window.opera) {
    obj.filters.blendTrans.apply();
    obj.filters.blendTrans.play();
    }
    }
    </script>

    und


    <div id="list-menu">
    <ul>
    <li><a href="menue.php?sid=100&mid=100" target="_self" onmouseover="lite(this)" onmouseout="lite(this)" onfocus="this.blur()">Startseite</a></li>
    <li><a href="menue.php?sid=200&mid=200" target="_self" onmouseover="lite(this)" onmouseout="lite(this)" onfocus="this.blur()">Wir über uns</a></li>
    </ul>
    </div>

    Ich hole die Daten einer Datenbank

    PHP
    1. $ergebnis = @mysql_query($query);
    2. $anz_reihen = mysql_num_rows( $ergebnis );
    3. while ( $datensatz = mysql_fetch_row( $ergebnis ) )
    4. {
    5. $text = $datensatz[1]
    6. }


    Wenn ich den Text jetzt ausgeben will, wird der Text beim 1. Leezeichen abgeschnitten, oder habe ich hier einen Fehler gemacht?


    Ersetze ich die Leerzeichen gibt er mir den ganzen Text aus.

    Hallo,


    habe folgendes Problem:


    aus einer Datenbank hole ich mir die Variable


    $text = "Ich bin ein Text"


    Beim ausgeben der Variable bekomme ich nur "Ich". Also habe ich mit

    PHP
    1. $text = ereg_replace (" ", "&nbsp;", $text);


    die Leerzeichen ersetzt. Leider wird aber nur an einem Leerzeichen ein Zeilenumbruch gemacht, den ich aber brauche.


    Gibt es eine Möglichkeit den Zeilenumbruch nach einem Wort am Ende der Zelle hinzubekommen? Ich möchte nicht mitten im Wort nach 60 Zeichen abbrechen.

    Also, das Formular sieht wie folgt aus:
    print "<form method=POST action=admin.php?anwender=$anwender&gruppe=$gruppe&bereich=admin_spieltage&vorgang=edit_ok>";
    print "<table width=780 align=center border=0 cellpadding=0 cellspacing=0>";
    print "<tr><td><b>Kürzel</b></td>";
    print "<td><b>Bezeichnung</b></td>";
    print "<td><b>Anfang</b></td>";
    print "<td><b>Ende</b></td>";
    print "<td><b>Reihenfolge</b></td></tr>";
    $query = "SELECT * FROM spieltage ORDER BY reihenfolge";
    $ergebnis = @mysql_query($query);
    while ( $datensatz = mysql_fetch_assoc( $ergebnis ) )
    {
    print "<tr>";
    print '<td><input type="text" name="spieltag['.$datensatz['id'].']" size="20" value="'.$datensatz['spieltag'].'"></td>';
    print '<td><input type="text" name="bezeichnung['.$datensatz['id'].']" size="55" value="'.$datensatz['bezeichnung'].'"></td>';
    print '<td><input type="text" name="anfang['.$datensatz['id'].']" size="10" value="'.$datensatz['anfang'].'"></td>';
    print '<td><input type="text" name="ende['.$datensatz['id'].']" size="10" value="'.$datensatz['ende'].'"></td>';
    print '<td><center><input type="text" name="reihenfolge['.$datensatz['id'].']" size="5" value="'.$datensatz['reihenfolge'].'"></td>';
    print "</tr>";
    }
    print "<tr></tr>\n";
    print "<tr><td colspan=4><input type=submit value=Abschicken name=SubmitBtn><input type=reset value=Zurücksetzen name=SubmitBtn2></td></tr>";
    print "</table>";
    print "</form>";


    Ich möchte für alle 5 Spalten alle Werte in die Tabelle "spieltage" zurückschreiben.

    Soweit funktioniert es schonmal :)


    Leider übernimmt er mir nicht den Wert der Spalte Kürzel in das Input-Feld.


    Wo ist da der Fehler?


    $query = "SELECT * FROM spielklassen";
    $ergebnis = @mysql_query($query);
    while ( $datensatz = mysql_fetch_assoc( $ergebnis ) )
    {
    print "<tr>";
    print '<td><input type="text" name="kuerzel['.$datensatz['id'].']" size="10" value="'.$datensatz['kuerzel'].'"></td>';
    print "</tr>";
    }

    Hallo,


    ich habe folgendes Problem:
    Ich möchte aus einer SQL-Datenbank mehrere Datensätze auslesen:


    Name Vorname Straße PLZ Ort
    xxxxx yyyyyyyy zzzzz 1111 22222
    xxxxx yyyyyyyy zzzzz 1111 22222
    xxxxx yyyyyyyy zzzzz 1111 22222
    xxxxx yyyyyyyy zzzzz 1111 22222
    xxxxx yyyyyyyy zzzzz 1111 22222


    Diese Daten möchte ich in einem Formular ausgeben. Habe leider nicht ganz den Durchblick wie ich es durchführen soll. Ich habe es so versucht:


    $query = "SELECT * FROM spielklassen";
    $ergebnis = @mysql_query($query);
    $anz_reihen = mysql_num_rows( $ergebnis );
    while ( $datensatz = mysql_fetch_row( $ergebnis ) )
    {
    $kuerzel[$reihe] = $datensatz[0];
    print "<input type=text name=kuerzel size=10 value=$kuerzel[$reihe]></td>";
    $reihe++;
    }


    Die Anzeige der Daten funktioniert auch so weit. Ob´s so funktionieren kann, da bin ich mir nicht so sicher.


    Wie übergebe ich die Daten, damit ich diese (eventuell geänderten) wieder in die Datenbank schreiben kann und wie muss der Query aussehen?


    Danke schonmal

    Die Seite kann auf www.ttks.de/index2.php eingesehen werden.


    Das Script sieht so aus (das Script ist nicht von mir):
    <SCRIPT language="javascript">


    <!-- auskommentieren
    if (((navigator.appName == "Netscape") && (parseInt(navigator.appVersion.substring(0,1)) >=3))
    || ((navigator.appName == "Microsoft Internet Explorer")&&(parseInt(navigator.appVersion.substring(0,1)) >=4)))
    {var version=true}


    /* Browserabfrage: Layer-Object bekannt? */
    if (document.layers)
    {ns = 1; ie = 0;}
    else {ns = 0; ie = 1;}


    /* CrossBrowser */
    function init() {if (ns) ebene=document.Ebene;
    if (ie) ebene=Ebene.style;}

    /* Funktion Schicht anzeigen */
    function show(name) {if (ns)
    {document.layers['' + name].visibility = "show";}
    else
    {document.all['' + name].style.visibility = "visible";}
    }

    /* Funktion Schicht verbergen */
    function hide(name) {if (ns)
    {document.layers['' + name].visibility = "hide";}
    else
    {document.all['' + name].style.visibility = "hidden";}
    }


    //-->
    </SCRIPT>

    Ich habe die Änderungen (hoffentlich korrekt) eingebaut. (www.ttks.de/index2.php).


    Jetzt stimmt das Layout wieder. Aber jetzt kommen keine Layer mehr zum Vorschein. Brauche ich dafür jetzt das Java-Script?


    P.S. Ich kann immer nur alle ändern, da der Quellcode mit PHP und SQL generiert wird.


    Hier der Quelltext:
    <div ID="text2031" style="position: relative; width: 180px; height:0px; left: 0; top: 0"><A HREF=# onMouseOver=show('pop2031') onMouseOut=hide('pop2031')><font size=1>Blank, Eric</a></div>


    <DIV ID="pop2031" style="position: relative; width: 180px; height:100px; left: 180; top: ; display:none;"></font><TABLE WIDTH=180 HEIGHT=100 CELLPADDING=2 BGCOLOR=eeeeee BORDER=1 bordercolordark=#000000 bordercolorlight=#000000><TR><TD VALIGN=left ALIGN=top<FONT FACE=arial SIZE=2 COLOR=#000000>Blank, Eric<br>TuS Ferndorf</FONT></font></TD></TR></TABLE><font face=Arial, Arial, Helvetica></DIV>

    Hallo,


    ich habe auf einer meiner Homepages eine Geburtstagsliste eingebaut. Nun möchte ich es so regeln, dass - wenn jemand mit der Maus über den Namen fährt - in einem Layer (DIV) zusätzliche Informationen angezeigt werden.


    So weit - so gut. Funktioniert auch alles. Habe allerdings ein Problem:


    Die Namensliste befindet sich in einer Tabelle. Unterhalb der Namen wird die Zelle mit dem Leerraum aufgefüllt, die der Gesamtgröße aller von mir angelegten Ebenen entspricht.
    Unter der Adresse www.ttks.de/index2.php könnt Ihr Euch die Problem mal ansehen. Unter dem letzten Namen sollte die Zelle eigentlich aufhören.


    Das Problem tritt nicht auf, wenn ich die absolute Positionierung verwenden. Diese kann ich aber nicht verwenden, da die Seiten zentriert sind.


    Die Liste mit den Namen und auch die DIV-Tags werden mit PHP und SQL erzeugt. Dies ist aber meiner Meinung nach egal.


    Hat jemand ´ne Idee?