smichelleeeee Newbie

  • Mitglied seit 6. November 2018
  • Letzte Aktivität:
Profil-Aufrufe
39
  • Hallo ihr Lieben,


    mein Name ist Michelle, 23Jahre Jung und ich komme aus der Nähe von Frankfurt am Main.

    Ich suche auf diesem Weg einen Sponsor, der mich bei meiner Tätigkeit etwas unterstützen kann.

    Zur Zeit, studiere ich Biologie an der JLU in Gießen und möchte mir nebenbei was dazuverdienen. Da ich sehr gerne Videospiele aller Art, sei es PC oder PS4 spiele, dachte ich mir, mache ich mein Hobby einfach zum Beruf.

    Nun ist die ganze Sache leider nicht so einfach, da ich ein Startkapital von circa 7.500€ benötige, welches ich natürlich nicht habe 😄

    Ich arbeite nebenbei auch noch als studentische Aushilfe in der Gastronomie, also wäre eine monatliche Rate bis 500€ möglich.


    Ich erhoffe mir, dass ich mit der Aktion, bald mein Studium finanzieren kann und meinen Job in der Gastronomie an den Nagel hängen kann 😄


    Ich hoffe, ich finde hier, jemanden der genauso begeistert vom heutigen Gaming ist, wie ich und mich tatkräftig unterstützen kann. Zumal denke ich, dass eine Frau in dieser Branche, gute Karten haben kann.

    Bis dahin,

    Michelle

    • Hallo Michelle,

      ich berichte dir aus der Sicht eines EX-Streamers und Gamer.

      Heutzutage habe ich leider nicht mehr so viel Zeit um Games zu zocken.


      Wie kommst du auf 7.500€ Startkapital?

      Du brauchst einen PC, welcher ungefähr 1.000€ kostet und 1 Bildschirm für 130€.

      Dazu gönnst du dir noch eine ordentliche Gaming Tastatur, Maus & Webcam sodass du bei 1.200€ stehst.


      Wenn dein Traum stark genug ist, wirst du einen Weg finden die 1,2k zu verdienen.

      Du kannst auch was sparen, wenn du deinen PC selber zusammenbaust.

      Meiner hat damals 600€ gekostet und mit 2 Bildschirmen 850€ + Roccat Tatatur & Gaming Maus = 1.000€.


      Man kann da an allen Ecken sparen, jedoch solltest du nicht an Grafikkarte & Prozessor sparen.


      Naja, also ich würde dir Streaming ans Herz legen, da du dort noch relativ easy aufsteigen kannst im Vergleich zu YouTube.


      Ich selber habe genau 1 Monat (jeden Tag) gestreamt und knapp 1.000 Follower erreichen können und in diesen Monat 300€ verdient. Das ist der Weg, den ich stark ans Herz legen würde.


      Wenn du mal angenommen 1 Jahr lang jede Woche 4 Tage 5 Stunden streamst, dann kannst du nach 1 Jahr, wenn du wirklich gut und unterhaltsam bist schon mit paar Hundert Euro im Monat rechnen.


      Nach 2 Jahren solltest du davon leben können <- An der Stelle ist das keine Garantie.


      Nach meinen Erfahrungswerten sollte das aber eine Machbare Kiste sein.

      Vor allem kannst du dir deinen Erfolg auch "erkaufen" mit z.B. Viewerbots für 10€ im Monat.


      Am Anfang ist es relativ schwer anzufangen, weil du nirgends hoch gelistet sein wirst (bei einem Game).

      Würde ich nicht wirklich empfehlen, aber besser als du Vorher aufgibst, weil dir keiner Zuschaut.


      Da solltest du den Stream irgendwelchen Freunden schicken, die den Nebenan offen haben.


      Also das alles wäre so ungefähr mein Ratschlag an dich, wie du ganz realistisch mit Gaming davon Leben kannst.